Wolfgang Prägler & Gudrun Mirbach-Prägler
Bilder der Woche
Bitte ein Bild anklicken für vergrößerte Darstellung. Die fortlaufende Bildpräsentation startet danach. Die Weiterschaltung der Bilder ist aber auch von Hand möglich.
Herbst im Müritz Nationalpark
      Anfang   November   2019   waren   wir   für   eine   Woche   an   der   östlichen   Müritz.   Wir   wohnten   in   dem   kleinen   Dorf   Boek   mit   nur wenigen   Häusern.   Boek   ist   ein   Ortsteil   von   Rechlin.   Von   hier   aus   fuhren   wir   mit   dem   Fahrrad   durch   die   Waldgebiete   des Müritz   Nationalparks.   Trotz   des   herbstlichen   unbeständigen   Wetters   mit   grauem   Himmel   waren   das   schöne   Fahrten   in   den endlosen und wilden Waldgebieten.  
Die Aktualisierung der   „Bilder der Woche" und die Fortschreibung der Vortragstermine geschieht je nach meinen zeitlichen Möglichkeiten mehrmals im Monat. Wenn Sie darüber per E-Mail benachrichtigt werden möchten, geben Sie mir bitte Bescheid. Bitte beachten Sie: Die Fotos „Bilder der Woche“ benötigen abhängig von Ihrer  Internetgeschwindigkeit eventuell längere Ladezeiten. Bei Interesse an Bildern oder für allgemeine Anmerkungen senden Sie mir bitte eine E-Mail. Sie wünschen einen  Bildervortrag für Ihren Verein, Ihre Firma oder als Unterhaltung auf Ihrer privaten Feier? Schauen Sie bitte bei „Themen“ nach. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
Wir fahren durch den herbstlichen Wald an der östlichen Müritz Ein brauner Blätterteppich bedeckt den Waldboden unter den Buchen Hier bedecken Farne den Waldboden In dem Kiefernwald sehen wir einen dichten weichen und grünen Boden Es ist Saison für Pilze. Hier ein Pfifferling (ohne Gewähr) Das ist ein Fliegenpilz. Die Farbe hängt vom Untergrund ab. Ein wilder Urwald liegt neben den Wanderwegen Abgestorbene Bäume dürfen hier fallen und vermodern Ein Wirtschaftsgebäude aus der Vorkriegszeit in dem Dörfchen Speck Ab und an ist der Wald etwas aufgelockert Auch bei trübem Herbstwetter leuchtet das Laub Eine ganz andere Farbe im Herbst zeigt das Laub der Heidelbeere Herbstliches Heidelbeerlaub Das abgestorbene Buchenlaub hat diese brauen Farbe Herbstlich verfärbter Farn