Wolfgang Prägler & Gudrun Mirbach-Prägler
Datum Thema Ort
19.11.2019 19 Uhr ca. 60 Min
CHILE - Von den hohen Anden bis zum Anfang Patagoniens Chile ist riesig: Nicht sehr breit, aber von Norden nach Süden 4300km lang. Im Norden tropisch, im Anden-Hochland mächtige Vulkane bis 7000m Höhe, im Süden reicht es bis zur Antarktis. In und um Puerto Montt im fruchtbaren Süden finden wir Zeugnisse deutscher Einwanderer und eine grandiose Fjordlandschaft. Dann geht es in die nördlichen Hochanden an der Grenze zu Bolivien und Peru, Heimat von Lamas, Alpacas, Vicuñas und auch vielen Wasservögel. Nicht weit davon liegt die Atacama-Salzwüste mit ihren Flamingos, ein Hochgebirgstal mit Geysiren und ein Salzgebirge. Trockenste Wüste der Welt - schneebedeckte Vulkankegel - Seelöwen Pelikane - riesige Vogelschwärme an der Küste
Bückeberg-Klinik Wiesenstr. 1 31707 Bad Eilsen Veranstaltungsraum 1. OG
20.11.2019 Ab 14 Uhr ca. 60 Min
NORWEGEN: Eine Fahrt in den Winter Im Januar und März, wenn nördlich des Polarkreises die Nächte lang und die Tage kurz sind, fahren wir mit den Schiffen der Hurtigrute von Bergen nach Kirkenes und zurück. Wir erleben dunkle Nächte, geheimnisvolles Nordlicht, gleißende Sonne, steif gefrorene Finger bei eisigem Sturm und Temperaturen unter minus 24 Grad. Wir besuchen das Nordkap, das nördlichste Fischerdorf der Welt, die Kirche von Hammerfest, eine Eisgalerie auf den Lofoten und zum Schluss natürlich die mittelalterlichen Häuser „Bryggen“ im Traditionshafen von Bergen. Ålesund: Stadt am Meer mit Jugendstil-Architektur - Nidaros-Dom und Speicherhäuser in Trondheim -  Die Bryggen in der Hansestadt Bergen
Eine Bilderreise mit den Landfrauen Auetal Alte Schule Schoholtensen 31749 Auetal
21.11.2019 15 Uhr ca. 60 Min
BÜCKEBURG und die NIEDERUNG Die „City“ und drumherum Ein Stadtrundgang führt uns zu mehr oder weniger bekannten Stellen der Innenstadt. Manches davon mit den Geschichten dazu ist auch den „Eingeborenen“ nicht bekannt. Dann geht es in die Bückeburger Niederung, die ein Schutzgebiet mit nationaler Bedeutung geworden ist. In Bildern erleben wir die Jahreszeiten von Januar über Frühling, Sommer, Herbst bis zum Winter direkt vor der Stadt. Storchenfamilien und Greifvögel ziehen ihre Jungen auf und Wildblumen blühen im Sommer. Nach dem Herbst mit seinen bunten Farben bedeckt dann wieder Schnee  die Landschaft. Pleitezeichen am Haus - wer ist St. Eustachius und die Invidia? Familienleben der Greifvögel, streitende Gänse und Stare - Alles bei uns „gleich um die Ecke“
Pfarrhof Meinsen Zu den Brücken 5 31675 Bückeburg - Meinsen
21.11.2019 19 Uhr ca. 60 Min
CHILE - Von den hohen Anden bis zum Anfang Patagoniens Detrails siehe oben
Landgrafen-Klinik Bad Nenndorf Fernsehraum 107 Bahnhofstr. 9 31542 Bad Nenndorf
22.11.2019 18:45 Uhr ca. 45 Min
TANZANIA - Am großen Tarangire-Fluss Der Tarangire Nationalpark ist leicht erreichbar und liegt nur wenige Fahrstunden westlich von Arusha. Er ist nicht sehr groß, aber weil der Tarangire-Fluss ganzjährig Trinkwasser bietet, gibt es hier eine reichhaltige afrikanische Tierwelt. Besonders früh am Morgen zum Sonnenaufgang und am späten Nachmittag vor dem Sonnenuntergang erleben wir spannende und interessante Begegnungen. Die ganze Vielfalt der afrikanischen Großtiere findet sich hier und ein Elefantenwechsel führt direkt durch das Zeltcamp. Klein, aber fein: Der Tarangire Nationalpark ist leicht erreichbar - Mächtige Baobab-Bäume mit Höhlen in Wohnzimmergröße -  Elefanten auf Armeslänge neben unseren Zelten
Evangelisches Altersheim Lulu-von-Strauss-und-Torney-Str. 31675 Bückeburg
26.11.2019 15 Uhr ca. 60 Min
TANZANIA - Am großen Tarangire-Fluss Details siehe oben
Eine Bilderreise mit der Arbeiterwohlfahrt Auetal- Rehren: Alte Molkerei, „Spiegelsaal“ 31749 Auetal-Rehren
1.12.2019 19 Uhr ca. 60 Min
SCHWERIN  -  Stadt mit großer Geschichte Schwerin mit dem Schloss des Obotritenfürsten Niklod ist heute Sitz der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern. Heinrich der Löwe führte einst ein eisernes Regiment und auch der Begriff „Schlitzohr“ wurde hier geboren. Liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser schmücken die Altstadt. Das südliche Dorf Klenow, ab 1765 von Herzog Friedrich dem Frommen zu Ludwigslust umbenannt,  wurde die Residenz der Schweriner Herzöge. Nebenan in Neustadt-Glewe besuchen wir  eine mittelalterliche Burganlage. Einst slawische Burg, jetzt „Neuschwanstein des Nordens“ - Eine Kirche wie ein griechischer Tempel in Ludwigslust - Peckatel: Die kleinste Fachwerkkirche Deutschlands
Bückeberg-Klinik Wiesenstr. 1 31707 Bad Eilsen Veranstaltungsraum 1. OG
2.12.2019 19 Uhr ca. 60 Min
SCHWERIN  -  Stadt mit großer Geschichte Details siehe oben
Landgrafen-Klinik Bad Nenndorf Fernsehraum 107 Bahnhofstr. 9 31542 Bad Nenndorf
13.12.2019 18:45 Uhr ca. 45 Min
WERNIGERODE  -  Stadt & Schloss mit Geschichte Das Städtchen Wernigerode am nordwestlichen Harz hat für seine Besucher einiges zu bieten. 1121 von Graf Adalbert gegründet, erhielt es schon 1229 Stadtrechte. Otto Graf zu Stolberg-Wernigerode war wichtiges Mitglied im preußischen Reichstag. Kaiser Wilhelm II und Reichskanzler Bismarck waren häufige Gäste im Schloss. Die Altstadt wird von wunderbar erhaltenen Fachwerkhäusern geprägt. Dies alles macht Wernigerode zu einem beliebten touristischen Zentrum. Ein Wohltäterbrunnen auf dem Marktplatz ehrt Personen, die sich um Wernigerode verdient gemacht haben. Hermann Löns: „Die bunte Stadt am Harz“ - Wandlung von einfacher Burg zum Barockschloss - Hier entstand unsere Renten– und Krankenversicherung
Evangelisches Altersheim Lulu-von-Strauss-und-Torney-Str. 31675 Bückeburg
25.12.2019 15 Uhr ca. 60 Min
ÄGYPTEN  -  Von Kairo bis Abu Simbel: Reise durch fünf Jahrtausende Die Reise beginnt in Kairo mit  Moscheen und Märkten. Mit einem Nachtzug reisen wir weiter bis Luxor. Von dort bringt uns ein Schiff nilaufwärts bis Assuan. Dann fliegen wir bis Abu Simbel am Ufer des großen Stausees Lake Nasser. Staunend besuchen wir die gigantischen Pyramiden, unterirdische Gräber im Tal der Könige, den gewaltigen Tempel von Karnak und den Felsentempel Abu Simbel des großen Pharao Ramses II. Trubel in der 18-Millionen-Metropole Kairo mit lebhaften Märkten - Mächtige Zeugnisse alter ägyptischer Kultur: - Pyramiden - Tempel - Pharaonen
Bückeberg-Klinik Wiesenstr. 1 31707 Bad Eilsen Veranstaltungsraum 1. OG
25.12.2019 19 Uhr ca. 60 Min
ÄGYPTEN  -  Von Kairo bis Abu Simbel: Details siehe oben
Landgrafen-Klinik Bad Nenndorf Fernsehraum 107 Bahnhofstr. 9 31542 Bad Nenndorf
Diese Termine werden regelmäßig aktualisiert und fortgeschrieben. Die hier gezeigten Veranstaltungen sind öffentlich. Gäste sind willkommen. Der Eintritt ist normalerweise frei. Wenn es jedoch auf einzelnen Veranstaltungen eine Verköstigung und Getränke gibt, muss der Verzehr selbstverständlich bezahlt werden.
Bilder- und Reisevorträge, Termine